Infos zur Winterliga

Die Winterliga ist der ideale Einstieg in die Wettbewerbsklassen F3J bez. F3B. Neulinge können sich auch ohne eigene Winde anmelden und werden dann in einer Gruppe mit erfahrenen Wettbewerbspiloten eingeteilt. Einzig ein geeignetes Modell muss vorhanden sein. Es muss nicht gleich das neuste und teuerste sein, ein Soarmaster, Kult oder auch ein second-hand F3J/F3B Modell hat durchaus Chancen auf eine gute Platzierung. Geflogen wird nach dem aktuellen schweizerischen F3J Reglement wobei folgende Regeln angepasst wurde damit die Wettbewerbe ohne grossen Aufwand durchgeführt werden können:

  • - keine Fly Off's
  • - keine Reflight's
  • - Piloten nehmen sich gegenseitig die Zeit
  • - Start mit Elektrowinde, Trommelduchmesser 60mm
  • - Abstand Winde - Umlenkrolle ca. 150m

Versicherung

Jeder Teilnehmer ist verantwortlich eine gültige Haftpflichtversicherung abgeschlossen zu haben. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung jeglicher Art. Teilnahme auf eigene Gefahr.

Besonderes

Jeweils freitags vom dem Wettbewerb wird entschieden ob der Wettbewerb durchgeführt wird.

Teilnahmegebühr

Max. CHF 10.-, falls mehr wird es vorher bekannt gegeben.

Anmeldungen

Nimmt Reto Schmid bis Mittwochabend vor dem Wettbewerb entgegen: Reto Schmid